Die ausziehbare Schreibplatte
für die Fahrzeugeinrichtung

Für die alltägliche Schreibarbeit haben wir ein neues System­bauteil entwickelt: Die ausziehbare Schreib­platte ist sehr platzsparend und kompakt, aber dennoch stabil. Die glatte, hellgraue Oberfläche der Birkensperr­holzplatte ist sehr robust. Auch ein Kugelschreiber hinterlässt keine Spuren darauf, wenn man mit ihm auf einem einzelnen Blatt Papier schreibt.

Optimal passend zum Baukastensystem

Der Rahmen der Schreibplatte wird zwischen zwei Seiten­teilen im bott vario3 Rastermaß eingebaut. Er lässt sich flexibel in alle bott vario3 Standardgrund­flächen einbauen, sowohl nach vorne ausgerichtet als auch um 90° zur Seite gedreht. Beispielsweise unterhalb einer Schublade. Die Schreib­platte ist in zwei Abmessungen erhältlich: 350 oder 462 Milli­meter tief und jeweils 340 Millimeter breit. Durch die sehr geringe Bauhöhe von nur 25 Millimetern sorgt die Schreib­platte für einen großen Spielraum bei der Planung. Besonders gut eignet sie sich auch in einem Heckeinbau. Beispielsweise in einem Notarzt­einsatz­fahrzeug, um nach einem Einsatz den Bericht zu verfassen.

Nahtlos integriert

Auf die Schreibplatte kann schnell und einfach zugegriffen werden, unabhängig vom Öffnen einer Schublade oder einer anderen Komponente. Durch die Push-Funktion zum Heraus­ziehen steht die Platte weder aus dem Regal heraus noch ist ein Beschlag nötig, an dem man im Vorbeigehen und Entlang­streifen hängen bleiben kann. Während der Fahrt ist sie fest arretiert.

Bildergalerie:

Kontaktbanner