Neue Arbeitsplatzsysteme werden bei der
Qualitätsprüfung eingesetzt

Bei der Firma UVEX ARBEITSSCHUTZ GmbH unterstützt seit Kurzem unser avero Arbeitsplatzsystem die Fertigung bei der Sicherstellung der hohen Qualitäts­standards der uvex Produkte. uvex hat sich nicht nur im Sport, sondern auch im Arbeits­schutz als eine bekannte und starke Marke eta­bliert. Das Produkt­portfo­lio reicht im Sportbereich von Helmen für Rad-, Reit- und Winter­sport bis hin zu Ski- und Freizeit­brillen. Egal ob für den privaten Gebrauch oder im Einsatz bei Spitzenathleten. Im Bereich Arbeits­schutz produziert uvex persönliche Schutz­ausrüstungen. Bei der Qualitäts­sicherung der Schutzbrillen wird unser avero Arbeits­platz­system eingesetzt.

 

uvex war auf der Suche nach neuen QS-Arbeitsplätzen für die Fertigung, die vor allem ergo­nomisch sind und gleich­zeitig standardisierte Prozesse erlauben. Da­rüber hinaus sollte es ein einheitliches und ordentliches Bild ergeben.

 

An den Kontrollarbeitsplätzen werden die reinen Scheiben für die Schutz­brillen auf bestimmte Qualitätsmerkmale hin geprüft. Eine besondere Herausforderung bei der Umsetz­ung des Projekts war unter anderem, die Integration der beste­henden Qualitäts­leuchten. Mit diesen Leuchten wer­den die Schutzbrillen auf Fehler geprüft. Die Erfahrung­en von uvex, mit ihren bisherigen Arbeits­platz­sys­temen und die Expertise unserer avero Berater in den Themen­bereich­en Ergo­nomie und effiziente Raum­ausnutz­ung haben zu einem hervor­ragenden Ergeb­nis geführt.

 

Durch die eingebrachten Ablagen und dem Vertikalaufbau hat nun alles seinen Platz. Die Mitarbeiter haben benötigtes Material nach ergono­mischen Richt­linien in Reichweite. So wird der zur Verfügung stehende Platz optimal ausgenutzt.

 

An den avero Arbeitsplatzsystemen schätzen wir be­sonders die Flexi­bilität des Systems. Es ist kompakt und potenzielle Änderungen sind problemlos mög­lich. Mit avero haben wir ein zukunftsfähiges und erweiterbares System, welches unsere Mitarbeiter in ihrem Arbeits­alltag bestmöglich unterstützen wird.

Stefan Brosche, Team Lead Injection Moulding/Flood Cells, UVEX ARBEITSSCHUTZ GMBH

Sie haben ähnliche Herausforderungen in Ihrer Produktion und suchen nach vergleichbaren Lösungen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir finden gemeinsam die für Sie optimale Lösung.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Kontaktbanner