Glossar

Fachausdrücke, die auf der bott Webseite benutzt werden.
Suche nach Ausdrücken (nur reguläre Ausdrücke erlaubt)
beginnt mit beinhaltet genauer Ausdruck
Begriff Definition
5s

Von Toyota entwickelte Methode zur Festlegung von Standards für Ordnung und Sauberkeit:

  • SIRI (Selektieren)
  • SEITON (systematisch aufräumen, ordnen)
  • SEISO (säubern)
  • SEIKETSU (standardisieren)
  • SHITSUKE (Standards bewahren, Selbstdisziplin)
Zugriffe: 220
Abrollrand

Profilierter Rand von Ablageflächen zur Sicherung der gelagerten Gegenstände.

Zugriffe: 218
Anfangsmodul

Erweiterbares Element das auch ohne Erweiterung funktionsfähig ist.

Zugriffe: 225
APS

APS ist eine eingetragene Produktmarke der Firma Bott GmbH & Co. KG. Sie steht für ein modulares System an Montagearbeitsplätzen. Die Produkte der Marke APS werden aus Stahl gefertigt und kommen in der manuellen Montage zum Einsatz. Durch die Modularität des Systems entsteht die Möglichkeit, APS Produkte exakt nach deren Einsatzzweck individuell zu konfigurieren und bei wechselnden Anforderungen flexibel zu verändern. So beinhaltet die Marke APS Einzelarbeitsplätze, Mehrarbeitsplätze, Montagelinien, Transportlinien sowie Zuführregale und fahrbare Wägen zur Materialbereitstellung, mit Fokus auf Ergonomie, schlanke Produktion und ESD.

Zugriffe: 224
Arbeitswelt

Lebensraum in dem Menschen einen Großteil ihrer Zeit verbringen, und der somit gleichermaßen Ansprüche an Effizienz und Wohlbefinden stellt.

Zugriffe: 301
Audit

Überprüfung der Einhaltung von definierten Prozessen und Richtlinien.

Zugriffe: 203
Aufbaurahmen

Rahmengestell auf einer Werkbank/einem Arbeitstisch, zur Aufnahme von Funktionselementen, wie Tablare, Leuchten, Werkzeugträger, Materialbevorratung.

Zugriffe: 191
Ausfallschutz

Mechanische Sicherung einer Schublade gegen ungewolltes, selbsttätiges Öffnen (z. B. im Fahrbetrieb).

Zugriffe: 217
Auslaufsicherung

Mechanische Sicherung einer Schublade gegen ungewolltes, selbsttätiges Öffnen (z. B. im Fahrbetrieb).

Zugriffe: 200
Auszugsperre

Funktion, die das gleichzeitige Öffnen mehrerer Schubladen verhindert und damit die Kippsicherheit eines Möbels erhöht.

Zugriffe: 215
avero

avero ist eine eingetragene Produktmarke der Firma Bott GmbH & Co. KG. Sie steht für ein modulares Arbeitsplatzsystem dessen Entwicklung die Anforderungen der Manuellen Montage 3.0, wie Wandlungsfähigkeit der Fabrik, Wettbewerbsfähigkeit im globalen Markt und demographischer Wandel zu Grunde liegen. Durch seine Modularität und Adaptionen verbindet avero das Produktionssystem des Anwenders, IT-Systeme und Montagearbeitsplätze zu einem Ganzen. avero Produkte lassen sich individuell konfigurieren und bei wechselnden Anforderungen flexibel verändern. So beinhaltet die Marke avero Einzelarbeitsplätze, Mehrarbeitsplätze, Montagelinien, Transportlinien sowie Zuführregale und fahrbare Wagen zur Materialbereitstellung, die sich als Teile eines integrativen Systems der Montage verstehen.

Zugriffe: 416
Bahnhof

Sammelstelle oder Haltepunkt von Transportmitteln der Materiallogistik.

Zugriffe: 210
Basisausbau

Verkleidung des Innenraums eines Nutzfahrzeugs mit Boden-, Wand- und Himmelverkleidung zum Schutz der Karosserie.

Zugriffe: 547
Baustellenfertigung

Fertigung an einem Ort, an dem Werker, Material und Betriebsmittel gebraucht werden.

Zugriffe: 370
Bereitstellungswagen

Mobiles Betriebsmittel zur Bereitstellung von Material und Werkzeugen am Arbeitsplatz.

Zugriffe: 299
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok